Weihnachten in der EFG Herford

Zu Heilig Abend gab es zwei Veranstalltungen in der EFG Herford.

Zum einen die Aufführung des Krippenspiels mit der Andacht von Bernhard Grün:

Was wären wenn….

die Hirten keinen Bock gehabt hätten?
die Weisen nicht gekomen wären?
doch eine Herberge frei gewesen wäre?

Und die Christvesper, gehalten von Lars Schwesinger in zwei Teilen:

Teil 1:

und Teil 2:

 

Gesegnete Weihnachten.