Weihnachten in der EFG Herford

Weihnachten in der EFG Herford

Zu Heilig Abend gab es zwei Veranstalltungen in der EFG Herford.

Zum einen die Aufführung des Krippenspiels mit der Andacht von Bernhard Grün:

Was wären wenn….

die Hirten keinen Bock gehabt hätten?
die Weisen nicht gekomen wären?
doch eine Herberge frei gewesen wäre?

Und die Christvesper, gehalten von Lars Schwesinger in zwei Teilen:

Teil 1:

und Teil 2:

 

Gesegnete Weihnachten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen