Predigt zum 29.03.2020 Bernhard Grün

Lieder des Gottesdienstes:Präludium: In Dir ist Freude, Link zum TextBefiehl Du Deine Wege, von Paul Gerhardt Link zum TextDein Wort (Draf derzeit nicht verlinkt werden)Sei mutig und stark (Darf derzeit nicht verlinkt werden) Predigttext: 1. Petrus 6-9Dann werdet ihr euch freuen, die ihr jetzt eine kleine Zeit, wenn es sein soll, traurig seid in mancherlei … Weiterlesen Predigt zum 29.03.2020 Bernhard Grün

Predigt zum 22.03.2020

Psalm 93Der HERR ist König und herrlich geschmückt; / der HERR ist geschmückt und umgürtet mit Kraft. Er hat den Erdkreis gegründet, dass er nicht wankt. Von Anbeginn steht dein Thron fest; du bist ewig. HERR, die Wasserströme erheben sich, / die Wasserströme erheben ihr Brausen, die Wasserströme heben empor die Wellen; die Wasserwogen im … Weiterlesen Predigt zum 22.03.2020

Predigt am 08.03.2020 von Bernhard Grün

Bernhard Grün predigt am 08.03.2020: Meine musikalische Reise

Psalm – Kapitel 150

Das große Halleluja

Halleluja! Lobet den HERRN in seinem Heiligtum; lobet ihn in der Feste seiner Macht! Lobet ihn in seinen Taten; lobet ihn in seiner großen Herrlichkeit! Lobet ihn mit Posaunen; lobet ihn mit Psalter und Harfe! Lobet ihn mit Pauken und Reigen; lobet ihn mit Saiten und Pfeifen! Lobet ihn mit hellen Zimbeln; lobet ihn mit wohlklingenden Zimbeln! Alles, was Odem hat, lobe den HERRN! Halleluja!

Predigt vom 01.03.2020

Predigt von Lars Schwesinger am 01.03.2020

„Gemeinde in der Welt – wie wir unseren Auftrag leben und Verantwortung wahrnehmen sollen.“

Jeremia 29, 4-7
So spricht der HERR Zebaoth, der Gott Israels, zu allen Gefangenen, die ich habe von Jerusalem wegführen lassen gen Babel: Bauet Häuser, darin ihr wohnen möget, pflanzet Gärten, daraus ihr Früchte essen möget; nehmet Weiber und zeuget Söhne und Töchter; nehmet euren Söhnen Weiber und gebet euren Töchtern Männern, daß sie Söhne und Töchter zeugen; mehret euch daselbst, daß euer nicht wenig sei. Suchet der Stadt Bestes, dahin ich euch habe lassen wegführen, und betet für sie zum HERRN; denn wenn’s ihr wohl geht, so geht’s auch euch wohl.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen