Predigt vom 30.10.16

Predigt von Lars Schwesinger zu Römer 3 vom 30.10.16 Gerechtigkeit und Ungerechtigkeit. Was bedeutet Gerechtigkeit für uns? Das Thema kommt uns gleich in den Sinn, wenn wir an den Brexit, Ceta, Rettungsschirm, Harz 4, Steuern, …. denken. Auch das angenommen werden und geliebt zu werden ist Bestandteil von empfundener Gerechtigkeit.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen