Markus 10 13-27 Predigt von Harald Pieneck

Predigttext Markus 10 13-27 Und sie brachten Kindlein zu ihm, daß er sie anrührte. Die Jünger aber fuhren die an, die sie trugen. Da es aber Jesus sah, ward er unwillig und sprach zu ihnen: Lasset die Kindlein zu mir kommen und wehret ihnen nicht; denn solcher ist das Reich Gottes. Wahrlich ich sage euch: … weiterlesenMarkus 10 13-27 Predigt von Harald Pieneck

Predigt am 13.01.2019 von Harald Pieneck

Harald Pieneck

Was ist Gottesdienst? Wo fängt Gottesdienst an? Unser Leben als Opfer für Ihn hinzugeben… Römer 12 1 und 2:Ich ermahne euch nun, liebe Brüder, durch die Barmherzigkeit Gottes, daß ihr eure Leiber begebet zum Opfer, das da lebendig, heilig und Gott wohlgefällig sei, welches sei euer vernünftiger Gottesdienst. Und stellet euch nicht dieser Welt gleich, … weiterlesenPredigt am 13.01.2019 von Harald Pieneck

Predigt am 09.09.2018 von Harald Pieneck

Harald Pieneck

Die Predigt am 09.09.2018 von Harald Pieneck Es geht um den Heiligen Geist, die Gnade, den Glauben, …. Frage 64 aus dem Heidelberger Katechismus Macht aber diese Lehre die Menschen nicht leichtfertig und gewissenlos? Galater 5 Vers 22 bis  6 Vers 2 (Luther 1912) Die Frucht aber des Geistes ist Liebe, Freude, Friede, Geduld, Freundlichkeit, … weiterlesenPredigt am 09.09.2018 von Harald Pieneck

Predigt zum 1. Advent 2017 am 03.12. von Harald Pieneck

Zum Nachhören die Predigt von Harald Pieneck am 1. Advent 2017 in der EFG-Herford Offenbarung 5 1-5 Das Buch mit den sieben Siegeln Und ich sah in der rechten Hand dessen, der auf dem Thron saß, ein Buch, beschrieben innen und außen, versiegelt mit sieben Siegeln.  Und ich sah einen starken Engel, der rief mit … weiterlesenPredigt zum 1. Advent 2017 am 03.12. von Harald Pieneck

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen